In unserer letzten LinkedIn-Umfrage haben wir unsere Follower gefragt: Was glauben Sie? Zwischen wie vielen Laptops kann der Kunde in einem typischen Elektronikfachmarkt wählen?

Mit 51 % haben die meisten unserer Follower in der Umfrage die richtige Antwort gewählt: zwischen 285 Laptops kann der Kunde wählen.

Varianz ist natürlich nicht gleich Varianz: es gibt allein 5 verschiedene Laptoptypen (z. B. Gaming…), mehr als 17 verschiedene Marken und dann auch noch verschiedene Konfigurationen, wobei nicht alle in jedem Markt angeboten werden. Werden die Konfigurationen marktübergreifend mitberücksichtigt, dann steht der Kunde sogar vor einer Auswahl von 2.000 bis 4.000 Laptops.

Hätten Sie das gedacht? Freuen Sie sich über so eine Große Auswahl oder würden Sie sich wünschen aus weniger Varianten wählen zu können?

Besuchen Sie unsere LinkedIn-Seite und sagen Sie uns Ihrere Meinung!

Schuh & Co. LinkedIn

Share with:





This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.