Consumer Healthcare



Hier treffen hohe Freiheitsgrade, hochintensiver Wettbewerb und zunehmende Personalisierung von Produkten aufeinander. Die zentrale Herausforderung im Komplexitätsmanagement besteht darin, die Produktarchitekturen so zu gestalten, dass eine schnelle Generierung von Derivaten möglich ist. Dabei kommen Plattform- und Modularisierungsmethodiken zum Einsatz, die bisher nur „Stahl und Eisen-Produkten“ vorbehalten waren. In der Folge gilt es, die Netzwerkkomplexität der globalen Produktionsnetzwerke so zu optimieren, dass genau die richtigen Lösungen zur richtigen Zeit weltweit zur Verfügung stehen. Über 40 Projekte weltweit haben gezeigt, dass Geschwindigkeit ein wertvoller Wettbewerbsvorteil ist.